Inhalt überspringen

Kapitalverlustrisiko. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Hinweis auf die aktuellen oder künftigen Ergebnisse. Bitte berücksichtigen Sie bei der Wahl eines Produkts oder einer Strategie auch andere Faktoren.

Die aufgeführten Fonds sind keine vollständige Liste der verfügbaren Fonds. Besuchen Sie www.funds.troweprice.com, um die gesamte Palette der von T. Rowe Price angebotenen Fonds zu sehen, einschließlich derer, die ökologische und soziale Merkmale als Teil ihres Anlageprozesses berücksichtigen.  Aktuelle Informationen über die Anlagestrategie der einzelnen T. Rowe Price-Fonds finden Sie in den jeweiligen KID und Prospekten der Fonds.

SICAV
Dynamic Global Bond Fund
Der Fonds verfolgt einen aktiven, flexiblen und nicht auf eine Benchmark fixierten Ansatz. Er investiert in allen Bereichen des globalen Anleiheuniversums mit dem Ziel, dauerhafte Erträge zu erwirtschaften, Kapitalerhalt sicherzustellen und eine Diversifikation gegenüber Aktienrisiken zu ermöglichen. Der Fonds ist als Artikel-8-Fonds gemäß der EU-Verordnung über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor (SFDR für „Sustainable Finance Disclosure Regulation“) eingestuft.
ISIN LU1216622214
Weitere Informationen zu Risiken anzeigen
FACTSHEET
KID
SFDR OFFENLEGUNGEN
31-Mai-2022 - Arif Husain, Head of International Fixed Income and CIO,
Die Festzinsmärkte erleben gerade einen wesentlichen strukturellen Umbruch, da die Zentralbanken ihre lockere Geldpolitik beenden und die Zinsen anheben, um die Inflation einzudämmen. Wir erwarten daher eine anhaltende Volatilität in der Assetklasse. Vor diesem Hintergrund halten wir ein aktives Durationsmanagement weiterhin für entscheidend.

Übersicht
Strategie
Kurzbeschreibung
Unser Ansatz ist von großer Flexibilität geprägt. Er kombiniert unsere „High-Conviction“-Einschätzungen zu Ländern, Zinsen und Renditekurven mit der Titelselektion. Wir streben eine Balance zwischen Kern-, renditeorientierten und defensiven Investments an, um auch in turbulenten Marktphasen eine solide Wertentwicklung zu erzielen.
20 Juni 2017

Namensänderung des Fonds

Mit Wirkung vom 20. Juni 2017 hat sich der Name des Global Unconstrained Bond Fund zu Dynamic Global Bond Fund geändert.

Performance - nach Abzug von Gebühren

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

31-Mai-2022 - Arif Husain, Head of International Fixed Income and CIO,
In einem Umfeld, in dem die veränderten Erwartungen an eine geldpolitische Straffung im Fokus stand, entwickelten sich die Märkte für Staatsanleihen der Industrieländer im Mai uneinheitlich. Während die Anleger in den USA aufgrund der zunehmenden Wachstumssorgen ihre Straffungserwartungen senkten, war in der Eurozone aufgrund der rekordhohen Inflation das Gegenteil der Fall. Auf Portfolioebene wurde die Performance durch unsere durationsbezogene Longposition am deutschen Markt geschmälert, da die Bundrenditen aufgrund der restriktiveren Tonart der Europäischen Zentralbank anzogen. Zusätzlich belastet wurde die Wertentwicklung des Portfolios durch unsere Durations- und Kurvenpositionierung am US-Markt sowie durch unsere Allokation in deutschen inflationsgeschützten Anleihen und unsere durationsbezogene Longpositionierung am israelischen Markt. Vor dem Hintergrund steigender Renditen in Großbritannien und Italien erwies sich unsere Shortausrichtung in diesen beiden Ländern als vorteilhaft. Auf Währungsebene verzeichneten unsere Longpositionen im polnischen Zloty sowie im kanadischen und australischen Dollar positive Ergebnisse. Aufgrund der steigenden Risikobereitschaft wurde die Portfoliorendite hingegen durch unsere Shortausrichtung im mexikanischen Peso und im brasilianischen Real geschmälert.
31-Aug.-2016 - Arif Husain, Head of International Fixed Income and CIO,
Wir behielten unsere Long-Position im US-Dollar bei, da die Volatilität anhalten dürfte. Dies finanzierten wir hauptsächlich durch Short-Positionen in Schwellenländerwährungen wie der türkischen Lira und dem chinesischen Offshore-Renminbi.
31-Mai-2022 - Arif Husain, Head of International Fixed Income and CIO,
Mit Blick auf die Positionierung in den einzelnen Segmenten haben wir im Mai neue defensive Kreditrisikoabsicherungen aufgebaut. Ein Umfeld mit langsamerem Wachstum und höherer Inflation dürfte eine Verschlechterung des Fundamentalumfelds zur Folge haben, was bei Unternehmensanleihen weitere Schwäche- und Volatilitätsphasen erwarten lässt.

Indikativ Benchmark-Datenquelle: ICE

Quelle für die Angaben zur Wertentwicklung: T. Rowe Price. Die Wertentwicklung des Fonds wird anhand des offiziellen Nettoinventarwerts, gegebenenfalls unter Berücksichtigung reinvestierter Dividenden, ermittelt. Der Wert Ihrer Anlage unterliegt Kursschwankungen und ist nicht garantiert. Er unterliegt Wechselkursschwankungen zwischen der Basiswährung des Fonds und der Zeichnungswährung, sofern sich diese unterscheiden. Vertriebsgebühren (bis zu maximal 5% für Klasse A), Steuern und sonstige lokal anfallenden Kosten wurden nicht abgezogen und beeinträchtigten gegebenenfalls die Wertentwicklung. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Erträge.

Die täglichen Performance-Daten beruhen auf dem jügsten NAV.

Die Fonds sind Teilfonds der T. Rowe Price Funds SICAV, einer luxemburgischen Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, die bei der Commission de Surveillance du Secteur Financier eingetragen ist und die Voraussetzungen für eine Einstufung als Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren („OGAW“) erfüllt. Alle Informationen zu Anlagezielen, Anlagestrategien und Risiken sind dem Prospekt zu entnehmen, der zusammen mit dem PRIIPs-Basisinformationsblatt in einer englischsprachigen Fassung sowie in jeweils einer Amtssprache des Landes oder Hoheitsgebiets, in denen die Fonds zum allgemeinen Vertrieb registriert sind, erhältlich ist. Ebenfalls erhältlich sind die Satzung sowie die Jahres- und Halbjahresberichte, die zusammen mit dem Prospekt und den wesentlichen Anlegerinformationen die „Fondsdokumente“ bilden. Anlageentscheidungen sollten auf der Basis der Fondsdokumente getroffen werden. Diese sind bei unseren lokalen Repräsentanten, Informations- und Zahlstellen oder autorisierten Vertriebspartnern kostenfrei erhältlich. Die Fondsdokumente stehen außerdem nebst einer Zusammenfassung der Anlegerrechte in englischer Sprache unter www.troweprice.com zur Verfügung. Die Verwaltungsgesellschaft behält sich das Recht vor, Vertriebsvereinbarungen zu beenden.

Bitte beachten Sie, dass der Fonds typischerweise ein Risiko von hoher Volatilität aufweisst.

Abgesicherte Anteilsklassen (mit „h“ gekennzeichnet) verwenden Anlagetechniken zur Minderung von Währungsrisiken zwischen der zugrunde liegenden Anlagewährung und der Währung der abgesicherten Anteilsklasse. Die Kosten dafür werden von der Anteilsklasse getragen, und die Wirksamkeit dieser Absicherung kann nicht garantiert werden.

Die genannten und beschriebenen Wertpapiere stellen nicht die Gesamtheit der im Rahmen des SICAV-Teilfonds erworbenen, veräußerten oder empfohlenen Wertpapiere dar, und es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass Anlagen in den genannten und beschriebenen Wertpapieren rentabel waren oder dies in Zukunft sein werden.

Die vollständige Liste mit allen derzeit ausgegebenen Anteilklassen, einschließlich der ausschüttenden, abgesicherten und thesaurierenden Kategorien, wird am Sitz der Gesellschaft auf Anfrage unentgeltlich zur Verfügung gestellt.