Skip to main content

August 2020 / VIDEO

Vorstellung der Global High Income Bond Strategy

Wir sind davon überzeugt, dass Anlagen im High-Yield-Bereich im Entscheidungsprozess von Vermögensverwaltern heute eine bedeutendere Rolle spielen als je zuvor.

 

Wir legen den Schwerpunkt auf ein durch und durch globales investierbares Universum. Zum Vergleich: Wenn vor zehn Jahren jemand von „Hochzinsanleihen“ sprach, so waren damit in Wirklichkeit Hochzinsanleihen aus den USA gemeint. Seitdem ist das investierbare Universum mehr als doppelt so groß geworden – und dafür war nicht der US-Markt verantwortlich. Der wesentliche Grund ist, dass der High-Yield-Markt in Europa auf das Vierfache angewachsen ist und heute deutlich mehr Hochzins-Unternehmensanleihen aus den Schwellenländern gehandelt werden. Denn die Unternehmen denken heute globaler. Ihr Kapitalbedarf ist weltweit gewachsen. Sie denken dabei nicht von Markt zu Markt. Außerdem machen sie von ihrer Kapitalstruktur immer umfassender Gebrauch.

Das Anlageziel der Strategie besteht darin, echte Erträge für unsere Kunden zu erwirtschaften. Dazu halten wir nach Anleihen Ausschau, deren Coupon einen beachtlichen Ertrag bieten. Doch darüber hinaus setzen wir auch auf unsere Kapazitäten für eingehende Analysen, um Ineffizienzen aufzuspüren, die ebenfalls zu Kapitalwachstum führen können.

Wir orientieren uns zwar an der Benchmark, können aber auch von ihr abweichen. Sehr viel mehr zählt für uns stattdessen unser firmeneigenes Bottom-up-Research. Deshalb sind unsere Positionen im Vergleich zur Benchmark zuweilen deutlich unter- oder auch übergewichtet , weil wir uns davon Vorteile für unsere Kunden versprechen. Erträge wollen wir mit einer Strategie erzielen, die in Anlageideen investiert, von denen wir sehr überzeugt sind, und bei der die Konzentration auf bestimmte Titel höher ist. Alle Anlagen sind schließlich auch gegenüber dem US-Dollar abgesichert. Die Erträge von Unternehmensanleihen, die wir für unsere Kunden erwirtschaften, können wir dadurch nämlich besser isolieren und schützen. 

Wir sind davon überzeugt, dass Anlagen im High-Yield-Bereich im Entscheidungsprozess von Vermögensverwaltern heute eine bedeutendere Rolle spielen als je zuvor. Die Erträge, die mit dieser Anlageklasse erwirtschaftet werden können, werden in einem solchen Niedrigzinsumfeld, wie es aktuell herrscht, immer wichtiger.

 

Wichtige Informationen

Dieses Dokument wurde ausschließlich zu allgemeinen Informations- und Werbezwecken erstellt. Dieses Dokument ist in keiner Weise als Beratung oder als Verpflichtung zur Beratung zu verstehen (auch nicht in Bezug auf Treuhandanlagen). Es sollte zudem nicht als primäre Grundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Interessierte Anleger sollten sich in rechtlichen, finanziellen und steuerlichen Belangen von unabhängiger Seite beraten lassen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen. Die T. Rowe Price-Unternehmensgruppe, zu der auch T. Rowe Price Associates, Inc. und/oder deren verbundene Gesellschaften gehören, erzielen Einnahmen mit Anlageprodukten und -dienstleistungen von T. Rowe Price. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Erträge. Der Wert einer Anlage sowie die mit dieser erzielten Erträge können sowohl steigen als auch sinken. Es ist möglich, dass Anleger weniger zurückbekommen als den eingesetzten Betrag.

Das vorliegende Dokument stellt weder ein Angebot noch eine persönliche oder allgemeine Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in irgendeinem Land oder Hoheitsgebiet beziehungsweise zur Durchführung bestimmter Anlageaktivitäten dar. Das Dokument wurde von keiner Aufsichtsbehörde irgendeines Landes oder Hoheitsgebiets geprüft.

Die hierin geäußerten Informationen und Ansichten wurden aus oder anhand von Quellen gewonnen, die wir als zuverlässig und aktuell erachten; allerdings können wir die Richtigkeit oder Vollständigkeit nicht garantieren. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass sich Vorhersagen, die möglicherweise getätigt werden, bewahrheiten werden. Die hierin enthaltenen Einschätzungen beziehen sich auf den jeweils angegebenen Zeitpunkt und können sich ohne vorherige Ankündigung ändern; diese Einschätzungen unterscheiden sich möglicherweise von denen anderer Gesellschaften und/oder Mitarbeiter der T. Rowe Price-Unternehmensgruppe. Unter keinen Umständen dürfen das vorliegende Dokument oder Teile davon ohne Zustimmung von T. Rowe Price vervielfältigt oder weiterverbreitet werden.

Das Dokument ist nicht zum Gebrauch durch Personen in Ländern oder Hoheitsgebieten bestimmt, in denen seine Verbreitung untersagt ist oder Beschränkungen unterliegt. In bestimmten Ländern wird es nur auf spezielle Anforderung zur Verfügung gestellt.

Das Dokument ist nicht für Privatanleger bestimmt, unabhängig davon, in welchem Land oder Hoheitsgebiet diese ihren Wohnsitz haben.

Vorheriger Artikel

August 2020 / BLOG

Potenzielle Gewinner und Verlierer von Bidens geplanter Klimaschutzpolitik
Nächster Artikel

August 2020 / VIDEO

Global High Income Bond: Unsere Strategie
202008-1300544

April 2020 / INVESTMENT INSIGHTS

Anlagen in Hochzinsanleihen in volatilen...

Anlagen in Hochzinsanleihen in volatilen Zeiten

Anlagen in Hochzinsanleihen in volatilen...

Spread-Niveaus als Signal für attraktives Ertragspotenzial

Michael Della Vedova

Michael Della Vedova Portfolio Manager

Sie verlassen jetzt die T. Rowe Price website

T. Rowe Price ist für den Inhalt von Websites Dritter nicht verantwortlich, einschließlich der darin enthaltenen Wertentwicklungsdaten. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Erträge.