Ein reibungsloser Übergang

Mai 2018
Ken Orchard , Portfolio Manager

Bei der Nachfolgeplanung setzt T. Rowe Price auf einen sorgfältigen und langfristigen Ansatz, bei dem häufig Talente innerhalb des Unternehmens gefördert werden. Ziel ist dabei stets ein reibungsloser Übergang, der unseren Kunden bereits lange vor dem Ausscheiden eines Mitarbeiters angekündigt wird. Im nachstehenden Gedankenaustausch erörtern Ken Orchard und Steve Huber das Verfahren, mit dem Ken Orchard 2019 als Lead Portfolio Manager die Verwaltung der Global Multisector Bond Strategy (in der Region EMEA: Diversified Income Bond Strategy) übernehmen wird.

 

 

Steve Huber: Ken hat einen interessanten Lebenslauf: Er besitzt umfassende Expertise und Erfahrung, hat Volkswirtschaftslehre studiert, arbeitete zunächst in einer Ratingagentur, die die Bonität staatlicher Anleiheemittenten bewertet, und begann dann eine Tätigkeit im Kreditresearch von T. Rowe. Ken ist unser Experte für die Eurozone und hat uns durch das schwierige wirtschaftliche Umfeld der Finanzkrise und die jahrelange Phase der quantitativen Lockerung geführt. Gestützt auf seine Kenntnisse und Erfahrungen ist es ihm zudem gelungen, erfolgreich in die Position des Portfoliomanagers zu wechseln. Er bringt starke analytische Fähigkeiten mit und agiert stets umsichtig und mit Bedacht.

 

Ken Orchard: Am Kern des Portfoliomanagements wird sich nichts ändern. Steve und ich arbeiten seit Jahren im Global Fixed Income Team zusammen und verwenden denselben Investmentprozess für Anlagen an den globalen Anleihemärkten. Zudem stützen wir uns auf dasselbe Analystenteam und die gleichen Sektor-Portfoliomanager, um die Anlageideen im Portfolio erfolgreich umzusetzen. Aus dieser Perspektive wird sich also nichts ändern. Der einzige Aspekt, bei dem es leichte Unterschiede im Portfolio geben könnte, hängt mit meiner Erfahrung als Kreditanalyst für Staatsanleihen zusammen. Ich untersuche die Entwicklung einzelner Länder gern genauer und gehe dabei auch etwas konzentriertere Positionen ein, wenn wir entsprechend überzeugt sind.

 

Steve Huber: 80% der Übergangsphase entfallen praktisch, da Ken bereits seit über fünf Jahren Mitglied des Portfoliomanagementteams ist. In dieser Zeit haben wir beide mit demselben Anlageprozess gearbeitet. Seine internationalen Portfolios und die Global Multisector Portfolios verwenden dieselben Inputfaktoren, er arbeitet mit den gleichen Analysten wie ich, er erhält die gleichen Ideen und Daten für den Anlageprozess wie ich, wir arbeiten mit denselben Investmentsystemen und denselben Mitarbeitern. Dieser normalerweise schwierige Teil des Übergangs wird ihm also leicht fallen, da wir bereits seit so vielen Jahren zusammenarbeiten.

 

Ken Orchard: Als Backup-Portfoliomanager für Global Multisector habe ich im letzten Jahr enger mit Steve zusammengearbeitet und häufiger an den Team-Meetings teilgenommen.

 

Steve Huber: In der Übergangsphase konzentrieren wir uns darauf, Ken mit den Besonderheiten der Global Multisector Portfolios vertraut zu machen. Daher ist er mehrere Wochen lang in Baltimore tätig. Dabei lernt er, wie die Ideen der Strategie im Tagesgeschäft in den Portfolios umgesetzt werden. Zudem arbeitet er eng mit den Credit-Research-Teams in Baltimore zusammen, lernt deren Mitglieder besser kennen und nimmt an Treffen mit den Kunden von Global Multisector teil.

 

Ken Orchard:  Für die Entscheidung, die Verantwortung für das Portfoliomanagement von Baltimore nach London zu verlagern, waren eine Reihe von Faktoren ausschlaggebend, darunter die verfügbaren Ressourcen in London, meine Kenntnisse und Erfahrungen und meine Beziehung zu Steve. Dank der räumlichen Nähe können europäische Kunden jedoch von häufigeren Kontakten profitieren.

 

201805-494412

Wichtige Informationen

Das vorliegende Dokument dient nur zu allgemeinen Informationszwecken. Es ist in keiner Weise als (Anlage-) Beratung zu verstehen (auch nicht in treuhänderischem Sinne), und potenziellen Anlegern wird empfohlen, vor einer Anlageentscheidung unabhängigen rechtlichen, finanziellen und steuerlichen Rat einzuholen. Die T. Rowe Price-Unternehmensgruppe, zu der auch T. Rowe Price Associates, Inc. und/oder deren verbundene Gesellschaften gehören, erzielen Einnahmen mit Anlageprodukten und -dienstleistungen von T. Rowe Price. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Erträge. Der Wert einer Anlage sowie die mit dieser erzielten Erträge können sowohl steigen als auch sinken. Es ist möglich, dass Anleger weniger zurückbekommen als den eingesetzten Betrag.

Das vorliegende Dokument stellt weder ein Angebot noch eine persönliche oder allgemeine Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in irgendeinem Land oder Hoheitsgebiet beziehungsweise zur Durchführung bestimmter Anlageaktivitäten dar. Das Dokument wurde von keiner Aufsichtsbehörde irgendeines Landes oder Hoheitsgebiets geprüft.

Die hierin geäußerten Informationen und Ansichten wurden aus oder anhand von Quellen gewonnen, die wir als zuverlässig und aktuell erachten; allerdings können wir die Richtigkeit oder Vollständigkeit nicht garantieren. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass sich Vorhersagen, die möglicherweise getätigt werden, bewahrheiten werden. Die hierin enthaltenen Einschätzungen beziehen sich auf den jeweils angegebenen Zeitpunkt und können sich ohne vorherige Ankündigung ändern; diese Einschätzungen unterscheiden sich möglicherweise von denen anderer Gesellschaften und/oder Mitarbeiter der T. Rowe Price-Unternehmensgruppe. Unter keinen Umständen dürfen das vorliegende Dokument oder Teile davon ohne Zustimmung von T. Rowe Price vervielfältigt oder weiterverbreitet werden.

Das Dokument ist nicht zum Gebrauch durch Personen in Ländern oder Hoheitsgebieten bestimmt, in denen seine Verbreitung untersagt ist oder Beschränkungen unterliegt. In bestimmten Ländern wird es nur auf spezielle Anforderung zur Verfügung gestellt.

Das Dokument ist nicht für Privatanleger bestimmt, unabhängig davon, in welchem Land oder Hoheitsgebiet diese ihren Wohnsitz haben.

zugehörige Fonds
SICAV
Anteilsklasse I USD
ISIN LU1244139231
Ziel des Fonds sind stabile laufende Erträge in Kombination mit Kapitalwachstum. Angelegt wird in einem weltweit diversifizierten Portfolio aus Anleihen eines breiten Spektrums von Emittenten. Mehr...
3 Jahres-Rendite
(Annualisiert)
k.A.
Durchschnittlicher Kupon
3,39%
FACTSHEET
Fondsvolumen
(USD)
$114,3Mio.
Durchschnittliche Laufzeit
4,88 J.
Durchschnittliche Duration
5,82 J.